• RECYCLING UND UMWELTSCHUTZ

    CTL Logistics bietet komplexe Leistungen im Bereich Recycling und Verarbeitung von Produktions- und Bergbaunebenprodukten.

    Das Angebot von CTL Logistics in dieser Sparte richtet sich an Unternehmen aus dem Bergbausektor, der Energiewirtschaft, der Bauindustrie und vielen weiteren Branchen, in denen im Rahmen der Produktion laufend industrielle Nebenprodukte anfallen, die abgeholt und entsprechend der geltenden gesetzlichen Vorschriften recycelt werden müssen.

    In diesem Bereich bietet CTL Logistics die komplette Übernahme der Abholung und Verwertung von Nebenprodukten, die Organisation von Verladung und Transport auf dem Schienen- und Landweg sowie die rechtliche Betreuung von A bis Z.

  • Dieser Bereich des Portfolios ist eng auf die Rekultivierungs- und Tiefbauarbeiten abgestimmt, die von CTL oder anderen Investoren in Zusammenarbeit angeboten werden.

    Das Angebot von CTL in dieser Sparte umfasst:

    • Verwertung von Abfällen aus der Steinkohleförderung,
    • Verwertung von Abfällen aus der Energiewirtschaft,
    • Verwertung von Bauabfällen,
    • Sanitär- und Reinigungsarbeiten, Recycling von Ölabfällen, Sammlung und Abtransport von ständig anfallenden Abfällen (z.B. Bilgenwasser),
    • Reinigungs- und Abbrucharbeiten,
    • sonstige Arbeiten nach Vereinbarung mit dem Umweltschutzbeauftragten.

  • Kontakt FB Recycling, Umweltschutz und Rekultivierung 

     

    Jarosław Hasik

    Verkaufsdirektor

    CTL Maczki-Bór SA

     

    Tel:
    (32) 299 02 03
    Mobil:
    602302655
    E-Mail:

    Email an