• SCHIENENGÜTERVERKEHR

    CTL Logistics ist ein vielseitiger internationaler Logistikanbieter. Dabei legt CTL legt den Schwerpunkt auf den Schienengüterverkehr und nutzt firmeneigene Schienenfahrzeuge und Infrastruktur.

    CTL Logistics befördert:

    • Koks
    • FMCG
    • Biomasse
    • Brennstoffe
    • Gesteinskörnung
    • Kohle
    • Stahl
    • Chemikalien
    • Holz
    • Container
    • Haushaltswaren
    • Schiefer

     

     

     

     

    Internationaler Schienengüterverkehr

    CTL Logistics Sp. z o.o. befördert Güter innerhalb ganz Europa – sowohl in westliche als auch östliche Richtung. In Zusammenarbeit mit der Firma CTL Logistics GmbH realisieren wir internationale Warentransporte (Im- und Export) über die westliche Grenze Polens.

  • CTL zeichnet sich durch die Kapazitäten aus, den Güterverkehr auf der kompletten Strecke zu koordinieren und zu überwachen, auch in west- und südeuropäischen Ländern.

    Das Angebot umfasst außerdem den Schienengüterverkehr im Osten, aus Weißrussland, Russland, der Ukraine und Kasachstan. Im Bereich internationale Transporte ist CTL Logistics Experte für die Beförderung von Massenwaren, wie Brennstoffe, Gesteinskörnung, Chemikalien, Stahl, Haushaltswaren, Holz, Kohle, Biomasse, Container und vieles mehr. Innereuropäische Schienengütertransporte werden in Kooperation mit den CTL-Tochterfirmen in den einzelnen Ländern realisiert.

    Die Europastrategie von CTL-Logistics sieht die Steigerung der logistischen Effektivität und die Übernahme von Gütertransporten auf der Strecke Russland – Weißrussland – Polen – Deutschland – restliche europäische Länder vor. Zu diesem Zweck haben wir eigens einen Verkehrskorridor eingerichtet, der laufend ausgebaut wird. Außerdem verfügen wir über die notwendigen Terminals und Lageranlagen, um den Warenverkehr vollumfänglich gewährleisten zu können. Im Jahr 2011 konnten wir unser Potenzial um das Massenterminal BielPolLogistics in Bakuny/Weißrussland erweitern.

  • Nationaler Schienengüterverkehr

    Güterverkehrsleistungen von CTL Logistics Sp. z o.o. innerhalb Polens und CTL Logistics GmbH innerhalb Deutschlands. Die Hauptkunden sind Kohleproduzenten, Händler von Gesteinskörnung, Brennstoffkonzerne, Chemiewerke, Haushaltswarenhersteller, FMCG-Logistikunternehmen, Energieproduzenten, Containerfirmen und viele weitere.

    Die komplexe Realisierung von Schienengütertransporten innerhalb Polens und Deutschlands umfasst die Übernahme der Verladung sowie das Management von Nebengleisen und Massenterminals, einschließlich Seehäfen. CTL ist Experte für den Transport von Kohle, Koks, Brennstoffen, Chemikalien, Gesteinskörnung, Altmetallen, Container, Holz, Biomasse, Haushaltswaren und vielen weiteren Massenprodukten.

    Eine der wichtigsten Entwicklungsrichtungen unseres Konzerns betrifft Transport- und Logistikleistungen in Polen und Deutschland. In dieser Sparte erweitern wir laufend unser Portfolio in den Bereichen intermodaler Verkehr, Einzeltransporte und grenzüberschreitende Transporte zwischen Polen und Deutschland. Der Güterverkehr wird zudem auf die Nachbarländer Polens und Deutschlands ausgeweitet.

  • Regionaler Schienengüterverkehr

    Güterverkehrsleistungen von Firmen der CTL-Gruppe in den verschiedenen Regionen Polens, speziell an die Bedürfnisse unserer Industriekunden angepasst. Das Angebot umfasst den internen Gütertransport für Steinkohlebergwerke, Elektrizitätswerke, Bauunternehmen, Chemiewerke, Raffinerien, Seehäfen und Massenterminals.

    Im Rahmen des regionalen Schienengüterverkehrs erbringt die CTL-Gruppe unter anderem folgende Leistungen: Kohletransport zwischen Bergwerken und Elektrizitätswerken, Transport von Versatzstoffen (Sand) für Steinkohlebergwerke, Transport und Weiterverarbeitung von industriellen Nebenprodukten aus dem Steinkohlebergbau und der Energiewirtschaft, Gütertransporte von Seehäfen, Transport von Gesteinskörnung für das Bauwesen, Transport von Brennstoffen und chemischen Erzeugnissen.

  • Kontakt FB Transport und Spedition von Produkten

     

    Kundenservice

    CTL Logistics Sp. z o.o.

     

    Tel:
    (32) 239 40 10
    E-Mail:

    Email an