• GESTEINSKÖRNUNG

    CTL Logistics liefert Gesteinskörnung für den Steinkohle-, Straßenbau- und Industriebausektor. Auf Grundlage des Potenzials der Firmengruppe übernimmt CTL die komplette Logistikkette für Gesteinskörnungslieferungen.

    Im Rahmen dieses Prozesses verbindet CTL Logistics den Schienen- und Straßenverkehr und garantiert unabhängig von den Umgebungsbedingungen die Anlieferung direkt zum Firmengelände/zur Baustelle.

    Ein fester Bestandteil des Portfolios in dieser Sparte ist die Lieferung von Quarzsand aus dem firmeneigenen Bergwerk in Sosnowiec. Quarzsand kommt im Steinkohlebergbau als Versatzstoff, im Bauwesen zur Produktion von Fertigbeton und Baumörtel, im Straßenbau sowie bei Erdarbeiten zum Einsatz.

  • Das Standardportfolio von CTL Logistics umfasst:

    • Sand für hydraulische Versätze,
    • Sand für Erdarbeiten,
    • Sand für den Straßenbau

     

    Das feste Angebot von CTL umfasst außerdem Carbon-Gesteinskörnung, das bei der Förderung von Steinkohle (taubes Gestein) sowie während des Verarbeitungsprozesses von Steinkohle entsteht.

     

    • Carbon-Gesteinskörnung 0 - 45 mm,
    • Carbon-Gesteinskörnung 45 - 100 mm,
    • Carbon-Gesteinskörnung 100 - 250 mm.

  • Kontakt FB Gesteinskörnung

     

    Sylwester Stolarski

    Manager Vertrieb

    CTL Maczki-Bór SA

     

    Tel:
    (32) 299 01 34
    Mobil:
    604459857
    E-Mail:

    Email an